PROPHYLAXE

ZR-Finale-Motive-21

 

Vorsorge ist stets besser als Nachsorge! Die richtige Prävention in Form von professionellen Therapien in der Praxis und der richtigen Zahnpflege zu Hause kann Karies und Zahnfleischentzündungen vermeiden und die Langlebigkeit von Zahnersatz erhöhen.

Während man früher den sichtbaren Zahnstein als einzigen Hauptverursacher für die Entstehung von Zahnbetterkrankungen verantwortlich machte, weiß man heute, dass die nicht sichtbaren, weichen Zahnbeläge eine viel größere Gefahr für die Zahngesundheit darstellen. Diese von Bakterien durchsetzten Beläge besiedeln die Schlupfwinkel des Gebisses und wirken sich auf den gesamten Körper negativ aus. Eine regelmäßige Prophylaxe kann vor Herzinfarkt und Schlaganfall schützen.

Seit dem 01.01.2004 haben die gesetzlichen Krankenkassen für jeden Patienten ein Budget eingeführt. Dieses Budget ermöglicht es uns Ihnen nur noch 1-mal pro Jahr Zahnsteinentfernung als Kassenleistung anzubieten.

Dies ist in der Regel zur Gesunderhaltung des Zahnhalteapparates zu wenig. Deshalb bieten wir Ihnen folgende Prophylaxebehandlungen für Ihre Zähne an:

1. Kleine Zahnreinigung
Bei der Basic-Therapie wird der harte, sichtbare Zahnstein entfernt.

2. Kosmetische, professionelle Zahnreinigung
Hier werden:

3. Medizinische professionelle Zahnreinigung
Bei der Medizinischen professionellen Zahnreinigung wird zusätzlich zur normalen „kosmetischen, professionellen Zahnreinigung“ eine Medikamentenschiene angefertigt.
Die Medikamentenschiene ermöglicht eine Intensivkur für Ihr Zahnfleisch, bei der es zur Regeneration von Entzündungen und Abtötung von Bakterien kommt.

4. Betreuung während der Schwangerschaft
Früher galt: „Jedes Kind kostet einen Zahn“. Heute muss das nicht mehr sein!
Bei der Schwangerschaftsprophylaxe erhalten unsere Patientinnen zusätzlich zur normalen kosmetischen, professionellen Zahnreinigung:

Sie haben die Möglichkeit die bei der Prophylaxe und Untersuchung empfohlenen Produkte direkt einfach und bequem in unserem Prophylaxeshop zu erwerben.

 

ZR-Finale-Motive-47

 

Cervitec Therapie

Die Cervitec -Therapie ist eine systematische, antimikrobielle Lackierung aller Zähne. Dadurch entsteht ein besonderer „Anti-Plaque-Effekt“.
Besonders sinnvoll ist diese Therapie bei:

Alle professionellen Zahnreinigungen werden von erfahrenen, speziell fortgebildeten zahnmedizinischen Fachangestellten durchgeführt.